Hinweise und Informationen

Wenn du dich im Netz verewigen möchtest, dann ist hier der richtige Platz dafür - wir freuen uns auf deinen Eintrag.

Bitte beachte die folgenden 3 Hinweise

  • Bitte lösche die Vorgaben in den nicht verwendeten Formularfeldern, damit diese in der Ausgabe komplett ausgeblendet werden können.
  • Der Sicherheitscode, welcher unterschiedliche Erscheinungsformenbesitzt, muss zwingend eingetragen werden. Sollte er nicht korrektsein, so wird der Eintrag weder in die Datenbank übertragen, noch per E-Mail verschickt.
  • Die Freischaltung deines Beitrages erfolgt in kurzer Zeit, sofern dieser nicht gegen geltendes Recht verstößt oder sittenwidrig ist!

Ende der Hinweise

 
 

Formular zum Gästebuch

Die Formulareingabe wird erst nach Freischaltung angezeigt.

Formularbeginn (Feldvorgaben ggf. löschen oder ergänzen)






Formularende

 
 

Gästebuch

 

13 Einträge gefunden!

Beginn des Gästebuches (15 Einträge pro Seite)

Eintrag Nummer 1:

07.10.2016, 10:28

Rene

sportreich77@yahoo.de.

http://www.sportreich77.de.

Super Seite

Eintrag Nummer 2:

16.07.2013, 15:30

Frank Hofmann

frank@hofmannfilm.de.

www.hofmannfilm.de.

Liebe Community,

ich produziere für das ZDF einen kurzen Fernseheitrag über Audiogames. Audiogames sind eine hervorragende Möglichkeit für Blinde und Sehbehinderte am Computer Spiele zu spielen.

Für den Beitrag hätte ich sehr gerne Infos aus erster Hand, also aus Eurer eigenen Erfahrung: Welche Spiele spielt ihr? Wie schwer oder einfach ist es, sich einzuspielen? Was ist gut und was könnte noch verbessert werden? Ist die Industrie vieleicht noch zu wenig kreativ oder hält ein zu geringes Angebot bereit?

Ich suche Kontakt zu passionierten Spielern, die vorzugsweise aus Berlin oder der Umgebung kommen und die bereit wären. In einem kurzen Interview soll es um Ihre Erfahrungen mit Audiogames gehen.

Berlin oder Umland wären zwar ideal für, da ich selbst in Berlin lebe und arbeite. Das ist aber keine Grundvoraussetzung.

In dem Beitrag geht es mir vor allem daru, Audiogames als solches vorzustellen und v.a. die Nutzergruppe der Blinden und Sehbehinderten in den Vordergrund zu stellen. mein erster Eindruck ist, dass sich einiges tut bei Audiogames, aber es bei weitem nicht die Nachfrage und das Bedürfnis deckt.

Schreiben Sie mir doch eine kurze Email oder eine Telefonnummer, unter der ich sie anrufen kann. An: frank@hofmannfilm.de

Mit besten Grüßen,
Frank Hofmann

Eintrag Nummer 3:

02.03.2013, 15:57

Daniel

d.eiffert@live.de.

keine Internetadresse.

Hi!

Auf audiogames.net fand ich gestern das Adventure Game Airik the cleric. Allerdings kommm ich an einer bestimmten Stelle im Spiel nicht weiter.
Das Hauptziel des Spiels ist das finden von Artefakten. Zunächst fängt man jedoch an, Kristalle zu suchen, welche hier und da zu finden sind. Pro Level gibt es 15 Kristallle zu finden, was der Anzahl entspricht, die man für eine neue Eigenschaft oder Atacke benötigt. Wie ich im ersten Level 14 der 15 finden kann weiß ich bereits. Nur der letzte ist – jedenfalls für mich – unauffindbar. Es geht um den im Raum gegenüber der eigenen Kammer. Dort befindet sich ein Wall switches welchen man mit strg + Cursor aktiviert. Das hab ich gemacht, konnte den Kristall aber trotzdem nicht finden.
Ich wäre sehr dankbar, wenn mir evtl. ein anderer Spieler einen Tipp geben könnte. Mir gefällt das Spiel nämlich sehr.
Die Spielanleitung ist untr
pawlosoft.webs.com/... (gekürzt)
zu finden.

Gruß

Daniel

Eintrag Nummer 4:

18.09.2008, 20:56

Claudia Behrends

Claudia.Behrends@web.de.

keine Internetadresse.

Ich habe einen blinden Sohn und bin auf der Suche nach einem Spiel für einen Nintendo DS, das für sehehnde und blinde gleichermaßen zu spielen ist!Über google hatte ich mal die Info gefunden das es das gibt! Daraufhin habe ich bei Nintendo angerufen und gefragt ob sie mir weiter helfen können? Das konnten sie leider nicht und Ihnen wäre auch nicht bekannt das so etwas veröffentlicht wäre! Ich versuchte nun die Seite im Internet wiederzufinden..... aber nichts da sie ist weck und nicht wieder aufzufinden!Mein Sohn wünscht sich so sehr ein DSLite, wer kann uns helfen?

Eintrag Nummer 5:

12.08.2008, 10:58

Sandra

keine Emailadresse.

www.machinedance.de.

Hallo,

vielen Dank für diese tolle Seite.
Ich habe viel über AudioGames gelernt
und spiele sie jetzt auch sehr gerne :-)

Ich hoffe das mein Gehör bald gut trainiert ist,
das ich auch AudioQuake spielen kann.

Gruß,
Sandra

Eintrag Nummer 6:

24.05.2008, 14:35

simon

simon.schneiders@web.de.

keine Internetadresse.

wie startet man superfootball?
wir verstehen das gesprochene nicht.

Eintrag Nummer 7:

01.04.2006, 20:36

carlo agosta

kontakt@carlo-agosta.de.

www.carlo-agosta.de.

hi an die blindzler, ich wollt einfach nur mal sagen, dass der gameport einfach ein cooles projeckt ist! würd mich auch über nen gegenbesuch auf meiner hp freun.

gruß, carlo.

Eintrag Nummer 8:

27.02.2006, 16:35

Patrick Seidel

Patrick010@t-online.de .

keine Internetadresse.

Hi wer mich Kontaktieren mag kann es gern machen freuhe mich auf Kontakte Skypename Patrick.rft
icq 194402084 msn wie meine Emailadresse Handynummer 01741713338

Eintrag Nummer 9:

30.09.2005, 15:22

Matthias Steinwachs

msteinwachs@mail.isis.de.

www.audiotexturat.de.

Hallo, ich bin Journalist (Radio und Zeitung) und bin letztens auf das Thema “Audiogames” gestoßen - Computerspiele für Sehbehinderte und Blinde, die allein über den Sound funktionieren. Jetzt bin ich auf der Suche nach Leuten aus dem Raum Düsseldorf, die schon praktische Erfahrungen damit gemacht haben, da ich gern mal darüber berichten würde - freue mich über jede Rückmeldung.

vielen Dank

Matthias

Eintrag Nummer 10:

27.07.2005, 23:13

Jihad

King-Shahram@web.de.

keine Internetadresse.

hi!

ich bin durch den Spiegel artikel auf diese Seite aufmerksam geworden. Ich bin blind, zocke aber sehr gern.

Coole Seite, macht weiter so, vielleicht werden jetzt auch mal die großen Spielefirmen aufmerksam auf die Seite.

Eintrag Nummer 11:

20.07.2005, 00:53

Euge

euge@gmx.de.

www.euge.de.

Hallo!
Es ist wirklich interessant, was ihr macht! Bin durch den SpiegelOnline-Artikel auf euch gestoßen.
Ich wünsche euch Spielefreunden alles Gute! Hoffentlich werden die großen Hersteller durch solche Projekte auf Sehbehinderte oder Sehschwache Spieler aufmerksam, das wäre für alle gut. :-)
Gruß, Euge!

Eintrag Nummer 12:

15.07.2005, 10:46

CJ

keine Emailadresse.

keine Internetadresse.

coole seite, cooles projekt! hoffe dass es bald mehr spiele für BLINDzler geben wird.
hast es ja immerhin schon auf spiegel.de gebracht :)

meinen respekt.

Eintrag Nummer 13:

02.03.2005, 18:58

Sebastian Dellit

sebo@aritamba.de.

http://www.aritamba.de.

So, auf ein Neues... ;-)

Ich mach dann mal den ersten Eintrag hier... auf das wir im Gameport noch ne Menge Leute finden, die den Spaß am Spielen teilen...

Also Jungs und Mädels, auf gute Scores *g*

 
 

Ende des Gästebuches